Unternehmen der NES GROUP

2018 – 20 Jahre Edelmetalle

Unternehmen der NES GROUP
Aurum Edelmetalle und Recycling GmbH
Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH
Entwicklung von 1998  –  2018

Die Unternehmen der NES GROUP bestehen aus der Norddeutschen Edelmetall Scheideanstalt GmbH als Gold- und Silber- Scheideanstalt, der Aurum Edelmetalle und Recycling GmbH als Handelshaus für umsatzsteuerfreie Anlagemetalle und der Immobiliengesellschaft zur Verwaltung der Liegenschaft.

1998 wurde die Firma Aurum Edelmetalle® als Personengesellschaft gegründet und kurze Zeit später in eine Kapitalgesellschaft überführt. Gemeinsam mit einer Österreichischen Gold- und Silber-Scheideanstalt wurden Anfang 1999 Edelmetall-Dentallegierungen entwickelt, die nach dem Medizinproduktgesetz zertifiziert und in den Markt eingeführt wurden. Die Legierungen wurden an gewerbliche Dentallabore und Zahnarztpraxen geliefert. Das Recycling zurückgelieferter Edelmetallscheidgüter ergänzte das Leistungsangebot und das Unternehmen entwickelte sich kontinuierlich weiter. 2014 wurde durch die Betriebserweiterung und Einrichtung der chemischen Scheiderei das Unternehmen in die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH umfirmiert. Im selben Jahr wurde auch die Aurum Edelmetalle und Recycling GmbH zur Wahrung der Namensrechte und Ausgliederung bestimmter Bereiche erneut in das Handelsregister eingetragen. Heute ist Aurum Edelmetalle als Handelshaus für steuerfreie Edelmetalle wie Goldbarren und Goldmünzen bekannt. Der Firmengründer blickt mittlerweile auf mehr als 43 Jahre Erfahrung in der Edelmetallverarbeitung zurück.

Früher Hersteller von Dentallegierungen – heute Gold- und Silberbarren

Das Recycling von Edelmetallscheidgütern im eigenen Werk und die Gewinnung von Feinmetallen führte zur Produktion von Edelmetallhalbzeugen und zweier Linien von Anlagebarren aus Gold und Silber, die seit 2016 erfolgreich am Markt sind. Den Edelmetallverkehr steuert das Unternehmen mit ihrem Handel an der Edelmetallbörse London.

Europäischer Kundenkreis

Kunden aus ganz Deutschland und aus den europäischen Nachbarländern liefern heute ihre Edelmetallscheidgüter bei uns ein oder erwerben Anlagebarren der Gold und Silberscheideanstalt zum Edelmetallinvestment.

Auch private Kunden können Edelmetalle im Edelmetall-Service-Center in Norderstedt verkaufen oder erwerben. Abgesichert wird der Metallhandel durch den eigenen direkten Börsenzugang des Unternehmens.

Rückgewinnungen von Feinmetallen sind Kernaufgaben der Gold- und Silber-Scheideanstalt. Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt ist die einzige industrielle Scheideanstalt des Nordens, die Edelmetalle scheiden, auf – und umarbeiten kann und gleichzeitig einen Bereich für private Kunden bereitstellt.
Sie finden unsere Leistungsangebote ebenfalls unter https://gold-platin-silber.de oder  www.scheideanstalt-hamburg.de

GDMB_Logo_150x58       NES-ASSAYER-REFINER-LOGO

Unternehmen der NES GROUP
die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt in Norderstedt
Gold- und Silberscheideanstalt der Metropolregion Hamburg – Besuchen Sie uns!