Bitte lassen Sie nie fremde Menschen in Ihr Haus

Artikel Pelzankauf Teppichankauf Betrugsgefahr

Wir hatten gerade wieder einen der typischen Anrufe, die uns immer wieder erreichen, NACHDEM der Ankäufer das Haus verlassen hat. Verunsicherte, einem unhöflichen und unseriösem Druck ausgesetzte Menschen höheren Alters sind extremen Betrugsversuchen ausgesetzt. Leider führen die Versuche zu oft zum Erfolg. Oft über Zeitungsanzeigen angeworben mit einem Hausbesuch zum Verkauf von Pelzen, Teppichen oder sonstigem Hausrat.

Falschgold im Internet: Neue Betrugsfälle

Immer wieder liest man Meldungen über Falschgold im Internet. Immer wieder wird gefälschtes Gold aus China auf den Markt gespült. Auch die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt berichtete kürzlich von einem neuen Fall und kann Ihnen nur raten Ihr Gold bei einem seriösen Edelmetallhändler wie der Norddeutschen Edelmetall Scheideanstalt zu erwerben.