Goldschmuck kombiniert – verschiedene Metalle,verschiedene Werte

Goldschmuck kombiniert – direkt der Scheideanstalt liefern

kombinierte-metalle Gold-PlatinGold mit Platin verlötet, Gold mit Palladium verbunden, Gold mit Silber kombiniert?

Hinweis: für besonders wertvolle Stücke bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einer Auktonierung.


Als Kombinationsmetalle werden uns als Gold- und Silberscheideanstalt häufig verlötete oder gesinterte Kombinationen von Gold mit Platin, Gold mit Palladium, Gold mit Silber angeboten. Sie finden kombinierte Goldlegierungen häufig in Damenringen,  Verlobungs- und Eheringen. Auch für Diamantringe oder Brillantringe kommt es zum Einsatz. Sehr gebräuchlich und inzwischen nicht mehr verkäuflich sind z.B. Schmuckstücke aus dünnem Platindraht, der mit Gold kombiniert wurde. Die Goldanteile sind als Akzent oder für den Steinbesatz angebracht worden.

Für die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt, ist das kein Problem. Unsere Industrieschmelzen und Analyseabteilungen ermitteln schnell und präzise die vergütbaren Anteile an Edelmetallen.

Goldschmuck kombiniert  – verschiedene Metalle bedeuten verschiedene Werte, somit  ist eine Vorabschätzung der vorhandenen Feingehalte praktisch unmöglich.  Wenn Ihr kombinierter  Goldschmuck aus mehreren verlöteten unterschiedlichen Metallen besteht, erhaten Sie natürlich bei uns die Gutschrift für die verschiedenen Metalle.

In unserem Edelmetall Service Center in Norderstedt können Sie täglich zu unseren Geschäftszeiten  Ihren kombinierten Goldschmuck auch mit Diamanten oder Brillanten  zu aktuellen Tagespreisen verkaufen. Der Ankauf erfolgt schnell und unkompliziert in unseren Fachabteilungen für den Schmuckankauf. Wir trennen die Metalle voneinander und vergüten Ihnen die jeweiligen Schmelzpreise für die beteiligten Metalle Gold, Platin, Palladium und Silber.

Besuchen Sie uns oder nutzen Sie unseren sicheren Postankaufsservice.

Goldschmuck kombiniert jetzt verkaufen: