Die Scheideanstalt – Wir trennen Ihre Edelmetalle

Die Scheideanstalt

Scheideanstalt-NorderstedtDie Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt  ist ein Betrieb der Edelmetallchemie. Hier werden edelmetallhaltige Legierungen von  Verunreinigungen  befreit und zu Feinmetaller höchster Feinheit aufgearbeitet. Ganz gleich, ob es sich um Silber- Goldlegierungen oder um Produkte wie Altgold, Zahngold, Silber, Platin oder palladiumhaltige Metalle handelt. Immer steht die umweltschonende Aufarbeitung und Rückgewinnung wertvoller Elemente im Zentrum. Chemiker steuern die nasschemischen und  elektrolytischen  Prozesse in industriellen Anlagen.

NES-ICP-Analytik-2
scheideanstalt hamburg
Goldankauf Hamburg bei der NES Group Scheideanstalt
Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt
NES-Silberscheidung

Silberscheidgüter aus Industrie, Handwerk und privater Einlieferung werden im Werk Norderstedt geschieden. Die entstehenden Feinmetalle erreichen die höchste  Feingehaltsqualität von bis zu 5N. Sie werden in weiteren Prozesswegen zu Legierungen, Formteilen oder handelsfähigen Barren geformt.

Goldscheidgüter wie Alt- Schmelz- Zahn- oder Schmuckmetalle werden im Wege der chemischen Aufarbeitung wieder zu Feingolden Feinsilber und Nebenlegierungen wie Platin und Palladium aufgearbeitet.

Feingold-999,99
Abscheidung-von-Platinmetallen

Auch Platinscheidgüter aus Palladium und Platinlegierungen können hier im Edelmetallwerk Norderstedt bearbeitet, geschmolzen und zu Feinmetallen geschieden werden.