Warum Sie Ihr Erspartes sichern sollten: die geopolitischen Spannungen und Unsicherheiten auf den Finanzmärkten schüren neue Ängste vor einer erneuten Wirtschaftskrise, so wie 2008 ausgelöst durch den Bankencrash. Die Sorge um das Ersparte wächst. Die Zinsen sind seit zehn Jahren zu niedrig, der Aktienmarkt zu komplex und die Renten immer kleiner. Was also tun? Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt rät Ihnen bis zu 15 Prozent Ihres Ersparten in Goldbarren anzulegen. 

Jetzt Ihr Erspartes sichern

Gold wirft keine Zinsen ab, das stimmt. Aber Gold sichert ihr Erspartes wie keine andere Anlage. Der Wert von Gold ist unabhängig vom Goldkurs seit Jahrhunderten gegeben. Während Ihr Erspartes durch die Mini-Zinsen und die Inflation seit zehn Jahren aufgefressen wird. Der Sparer wird immer ärmer. Gold gibt Sicherheit und kann in Krisenzeiten stark im Preis wachsen. Und es muss nicht als Gewinn versteuert werden. Nach zwölf Monaten endet nämlich die Spekulationsfrist. Zudem haben Sie im Tafelgeschäft die Möglichkeit ohne Personalangaben, anonym Gold zu erwerben. Die Höchstgrenze für die Tafelgeschäfte beträgt 10.000 Euro. Im Sommer reduzierte die neue  Geldwäscherichtlinie anonyme Käufe von 15.000 Euro auf 10.000 Euro. Auch eine weitere Reduzierung soll immer wieder im Gespräch sein.

Neuer Gold-Boom

Seit 2008 erlebt Gold in Deutschland wieder einen Nachfrageboom. Geschuldet ist der Umstand vor allem der bereits genannten Bankenkrise ab 2008. Das Vertrauen ist Banken und Regierung war erschöpft. Während man als Steuerzahler die Landesbanken und somit den Euro stützte, suchte man wieder nach der persönlichen Sicherheit. Und diese fand man wieder im gelben Edelmetall. Da die großen Banken damals alles andere außer den Edelmetallhandel im Angebot hatten, halfen Unternehmen wie die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt den Zugang zum Goldinvestment zu sichern und zugänglich zu machen.

Vorteile von Gold

Edelmetalle können nicht wertlos werden. Sie können nicht, anders als Ersparnisse auf der Bank, rigoros entwertet oder vernichtet werden. In Zeiten, in denen das Papiergeld kriselt und die Sorge vor der Bargeldabschaffung wächst, ist Gold die Krisenwährung schlechthin. Das gelbe Edelmetall ist greifbar und gilt als „echtes“ Geld. Eine langlebige Kapitalanlage, die für Sicherheit steht. Banken und Regierungen hüten das gelbe Edelmetall in Hochsicherheitstresoren, um im Fall einer Währungskrise handeln zu können.

Goldbarren der Scheideanstalt

25x 1g Tafelgold-Box

Ihr Erspartes sichern Sie mit physischem Gold, welches die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt unter strengsten Einhaltungen umweltfreundlich produziert und mit höchsten Feingehalten zertifiziert ausliefert. Wir sind seit 20 Jahren Experte für Edelmetalle und die einzige Scheideanstalt im Norden mit eigener Barrenproduktion für den Consumerbereich.

Die Norddeutsche produziert Barren  von einem Gramm, einzeln oder in Tafelgold-Boxen, bis hin zu Grössen von einem Kilo. Online Shop für Edelmetalle oder rufen Sie uns an. Neben physischem Gold können Sie bei uns auch in Silber, Palladium und Platin investieren. Gerne beraten wir Sie vorab über Ihren bestmögliche Investition in Gold oder andere Edelmetalle. Denn „Gold ist Geld“.

Sie haben Gold in Form von Schmuck angesammelt? Kommen Sie zu uns. Wir arbeiten Ihr Gold zu handelsfähigen Barren um oder kaufen es Ihnen zu fairen Preisen ab!  Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.