Springe zum Inhalt

Isle of Man Goldmünzen kauft das Münzcenter Norderstedt

Isle of Man Goldmünzen verkaufen

Isle-of-Man-Goldmuenzen -Queen-Elisabeth-II
Isle-of-Man-Goldmuenze-Queen-Elisabeth-II
Isle of Man Goldmuenzen -Prince-of-Wales-Lady-Diana
Isle-of-Man-Goldmuenze-Prince-of-Wales-Lady-Diana

In unserem Münz Center in Norderstedt können Sie täglich zu unseren Geschäftszeiten, genauso wie bei Banken oder Sparkassen, Ihre  Isle of Man Goldmünzen zu aktuellen Tagespreisen verkaufen. Wir prüfen sofort und zahlen auch gern sofort aus.

Die Münzhandelsabteilung der NES  kauft Ihre Isle of Man Goldmünzen  unkompliziert an. Nach Feingehalt und Handelsfähigkeit entweder zu unseren aktuellen Preisen für Anlagemetalle, oder bei Feingehalten von unter 900‰ zu unseren Schmelzgoldpreisen.

Es spielt für uns keine Rolle ob Sie in Kiel, Weimar, Angermünde oder in Koblenz wohnen. Mit unserem seit 1998 bewährten und versicherten  Postankaufsservice erfolgt der Ankauf bundesweite .
Den Wert und Ankaufspreis von Isle of Man Goldmuenzen berechnen Sie vorab:

Aktuelle  NES Schalterankaufspreise für nicht handelsfähige Schmelzgolde

Datum Schmelz
Kurs €/g
Schmuck
Zahngold
999,9 Altgold Lg 750
18Kt.
Lg 585
14Kt.
Lg 416
10Kt.
Lg 375
9Kt.
Lg 333
8Kt.
22.06.2018 Au 32,70 24,53 19,13 13,60 12,26 10,89

Isle of Man Goldmünzen jetzt verkaufen:

Goldmünzen jetzt einsenden Besuchstermin für Direktankauf

Die Isle of Man ist eine kleine Insel die zwischen England und Irland gelegen ist. Manchen Münzsammlern ist sie vielleicht bereits durch die Herausgabe einer Platin Anlagemünze, des Platin Nobles bekannt.

Die Insel gehört zum Britischen Commonwealth, daher bildet auch das Portrait der englischen Königen Elisabeth II die Kopfseite der Goldmünze.
Die Währungsangaben lauten Pence, Pounds, Crown und Angel. Weil bei den Münzprägungen keine konsistenten Verhältnisse zwischen den Münzcharakteristika der Isle of Man Goldmuenzen eingehalten werden, in Bezug auf Währung, Gewicht und Mindestfeingehalt, erfolgt ein Ankauf der  je nach ihrer Zugehörigkeit entweder zu den Preisen von Anlagemünzen oder zu den Preisen für Schmelzgolde. Anlagemünzen wie die Isle of Man Goldmuenzen müssen laut gesetzlicher Vorgaben den Mindestgehalt von 900‰ an Feingold aufweisen.  Isle of Man Münzen die diesen Mindestfeingehalt aufweisen sind anlagefähig, wenn auch die Zustandskriterien für handelsfähige Münzen vorliegen.