Haiti Gourdes Goldmünzen kauft das Münzcenter Norderstedt

Haiti Gourdes Goldmünzen verkaufen

Haiti gibt traditionell regelmäßig Haiti Gourdes Goldmünzen in Form von Gedenkmünzen mit verschiedenen Motiven heraus. Haiti hat kein konsistentes Gold-Währungs-Gewichts System. Daher gibt es auch Goldmünzen mit niedrigeren Feingoldgehalten als 900‰. Die Münzen mit niedrigeren  Gehalten als 900‰, sind nicht handelsfähig und werden zu Schmelzkursen angekauft.

Haiti-Goldmuenze-100-Gourdes
Haiti-Goldmuenze-100-Gourdes
Haiti-Goldmuenze-100-Gourdes-Zahlseite
Haiti-Goldmuenze-100-Gourdes-Zahlseite

Die Ankaufspreise sind gemäß dem Inhalt an Feingold entweder zu den Preisen für Anlagegold anzusetzen oder für Goldmünzen mit Gehalten unter dem vorgeschriebenen Gehat von 900‰ zu den Sätzen für Schmelzgolde.

Haiti Goldmuenzen die den gesetzlich vorgeschriebenen Feingoldgehalt von 900‰ aufweisen werden wie die  übrigen Anlagegold Münzen angekauft und zu den entsprechenden Ankaufspreisen vergütet. Die frühere Kolonie  und der heute unabhängige Inselstaat gibt Goldmünzen in sehr hohen Auflagen heraus. Die Bewertung der Goldmünzen erfolgt zu den jeweils aktuellen Goldpreisen.

In unserem Edelmetall Service Center in Norderstedt können Sie täglich zu unseren Geschäftszeiten, genauso wie bei Banken oder Sparkassen, Ihre Haiti- Goldmünzen zu aktuellen Tagespreisen verkaufen. Wir zahlen gern sofort aus.

Es spielt für den Verkauf keine Rolle ob Sie in Mannheim, Hamburg, Eisenach, Frankfurt, Rheinstetten oder in München wohnen. Mit unserem seit 1998 bewährtem und eingespieltem Postankaufsservice erfolgt der bundesweite Ankauf problemlos und sicher.

Besuchen Sie unseren NES Edelmetallshop für Münzen aus Silber, Platin oder Palladium.