Gold verkaufen und damit Gutes tun:

Spenden Sie doch einen Teil – Goldschmuck oder Altgold wird nicht nur aus Geldnot verkauft. Viele Kunden erklären uns, dass sie das Geld eigentlich nicht dringend benötigen. Sie haben vielmehr Sorgen, dass sich die Erben streiten könnten, oder der Wert nicht richtig eingeschätzt wird. Vielleicht wird auch ein Diebstahl oder Einbruch befürchtet und man möchte keine hohen Werte mehr im Hause aufbewahren. Die Gründe für den Verkauf von Altgold oder Zahngold können vielfältig sein.

Wir spenden seit vielen Jahren immer wieder im Namen unserer Kunden an diverse Wohlfahrtsorganisationen, die das Geld aus nicht benötigtem Zahngold oder Altgold sinnvoll für Hilfsbedürftige einsetzen. In den vergangenen Jahren sind viele zigtausend Euro an verschiedene Organisationen gegangen. Die bekannten Vereinigungen Rotary Club und Lions Club machen regelmäßig Spendenaktionen, auch bei Zahnärzten wird viel Zahngold für soziale Zwecke gesammelt. Diverse lokale Niederlassungen des Deutschen Roten Kreuzes lassen ebenfalls Spenden bei uns aufarbeiten.

Spendengelder erhielten in der Vergangenheit z.B. das Kinderhospiz Sternenbrücke, Hamburg, Die Seenotretter, DGzRS, Die Deutschen Tafeln, auch regional bekannt als Die Tafel, oder auch die Freunde alter Menschen e.V., Hamburg.

Immer stehen wir gern zur Verfügung, um das Material wertgerecht zu vergüten und den Ertrag an die gewünschte Vereinigung oder Organisation weiter zu leiten. Wenn auch Sie sich auf diese Weise beteiligen wollen, wählen Sie bei Ihrer Einsendung einfach aus, welche Organisation Sie unterstützen möchten. Den Rest erledigen wir gern für Sie. Sie erhalten eine genaue Abrechnung der Werte an Ihre Adresse. Eine Spendenbescheinigung stellen die Organisationen auf Wunsch ebenfalls an Sie persönlich aus. Möchten Sie nur einen Teil des Erlöses spenden, geben Sie dies einfach im Formular im Textfeld an.

Felder mit einem Stern * müssen ausgefüllt werden.

Das Formular wird nach dem Ausfüllen an Ihre eigene  Mailadresse gesendet. Bitte ausdrucken, unterschreiben und Ihrem Material beifügen –  Fertig!

Im Falle von technischen Problemen schreiben Sie uns einfach handschriftlich die nötigen Angaben auf ein Stück Papier. Ein Blanko Einsendeformular können Sie herunterladen, ausdrucken und per Hand ausfüllen. Sie können uns auch anrufen und alles Weitere am Telefon besprechen: 040-609 26 89-0

Sie erhalten eine schriftliche Abrechnung über Analyse und Bewertung Ihres Materials. Wie möchten Sie diese Abrechnung erhalten? Bitte wählen Sie eine der Optionen.

Legen Sie hier fest, wie Sie Ihr Geld erhalten wollen. Bitte wählen Sie, wie Ihr Abrechnungsbetrag ausgezahlt werden soll.

Sie wollen Ihren Erlös spenden?

Gern überweisen wir den Erlös aus Ihrem Material an eine caritative Einrichtung Ihrer Wahl. Sie können mit dem Geld aus Ihrem Gold z.B. die unten genannten Organisationen unterstützen. Sollten Sie eine andere Organisation unterstützen wollen, tragen Sie dies oben im Textfeld ein, wir beachten Ihren Wunsch gern. Eine Abrechnung über den Wert erhalten Sie selbstverständlich an Ihre Adresse. Eine Spendenbescheinigung wird die empfangende Stelle nachträglich auf Ihren Namen ausstellen, wenn Sie dies wünschen.

Kostenfrei entfernen wir Haftstoffe wie Steine, Perlen, Uhrwerke, oder ähnliches, die entsorgt werden dürfen.
Steinentfassungen: Gegen einen Pauschbetrag von 10,-- Euro je 200g Schmuckgewicht entfassen unsere Goldschmiede auf Wunsch auch Schmucksteine. Für diese Fälle gilt §12 Abs.1 unserer AGB, der jegliche Garantie für die Vollkommenheit oder Unversehrtheit zurückgelieferter Haftstoffe ausschließt. Die Rücksendung erfolgt unversichert gegen eine Versand- und Verpackungspauschale von 6,90 Euro. Ein versicherter Versand muss von Ihnen beauftragt werden. Sie versichern mit Ihrer Unterschrift, dass Sie alleiniger Eigentümer eingesendeter Materialien, volljährig und voll geschäftsfähig sind. Das Material ist nicht belastet durch Rechte Dritter. Es entstammt weder direkt, noch indirekt ungesetzlichen Handlungen. Sie bieten mit Ihrer Einsendung der Norddeutschen Edelmetall Scheideanstalt GmbH das Material zum Ankauf an. Sie erklären sich damit einverstanden, dass zum Zwecke der Analytik eingesendetes Material geschmolzen und mechanisch oder chemisch bearbeitet bzw. verändert wird. Sie haben sich über die Aufarbeitungsbedingungen informiert, zu denen Ihr Material vergearbeitet wird und stimmen unseren AGB zu.

Alle Daten werden verschlüsselt übertragen. Das Mitlesen Ihrer Formulareingaben ist nicht möglich. Alle Daten werden nicht für Werbezwecke, sondern ausschließlich für Auftragsabwicklungen verwendet.