Fakten über Gold

Fakten über Gold

Fakten rund um das gelbe Edelmetall

  1. Das gelbe Edelmetall beginnt bei 1.064 Grad zu schmelzen
  2. Es wird über 400 Mal in der Bibel erwähnt
  3. 2015 wurden 1.093 Tonnen Gold aus Elektroschrott recycelt
  4. 2017 landeten dennoch noch 500 Tonnen Gold auf der Müllhalde
  5. Blattgold ist essbar (E175)
  6. und wird getrunken – als Zusatz im Danziger Goldwasser
  7. Gold-Nanopartikel werden u.a. für die Medizintechnik verwendet
  8. Generell werden dem Edelmetall heilende Kräfte nachgesagt und es wird als Heilmittel verwendet (trotz hoher Nebenwirkungen)
  9. Die heutigen Olympia-Goldmedaillen sind nur noch mit sechs Gramm vergoldet und im Kern Silber
  10. Die Deutschen haben über 8.200 Tonnen in ihrem Privatbesitz
  11. Weltweit endete der Goldstandard 1971 durch US-Präsident Nixon
  12. Die Schweiz war bis 1999 das letzte Land, welches seine Währung mit Gold gedeckt hat (zu 40 %)
  13. Wäre das bisher geförderte Gold ein Würfel, wären dessen Kanten 20 Meter lang
  14. Schätzungen nach wurden bisher 20 Prozent aller globalen Goldreserven abgebaut
  15. Der größte produzierte Goldbarren ist 200 Kilogramm schwer
  16. Gold ist ein perfekter Stromleiter
  17. Es kann nicht rosten
  18. Gold entsteht durch Sternkollisionen
  19. Und ist somit auch auf anderen Planeten und selbst Asteroiden zu vermuten
  20. Das Wort Gold leitet sich vom uns bekannten Gelb ab
  21. Im Periodenverzeichnis ist das chemische Symbol für Gold „Au“ und die Ordnungszahl ist 79
  22. Vermutlich wurde Gold schon bis zu 4.600 v. Chr. von Menschen verarbeitet
  23. In unserer Erdkruste sollen sich 30 Milliarden Tonnen Gold befinden
  24. In den Weltmeeren sollen sich immerhin rund 15.000 Tonnen befinden
  25. Daher ist die einfachste Form der Goldförderung das Goldwaschen
  26. Der größte gefundene Goldnugget ist der „Welcome Stranger“ (10x25cm)
  27. Bisher wurden ca. 170.000 Tonnen Gold gefördert
  28. Mehr als die Hälfte des geförderten Goldes wird zu Schmuck verarbeitet – Vom gesamten Goldschmuck sollen elf Prozent im Besitz von indischen Frauen sein
  29. Gold ist so selten, dass pro Stunde mehr Stahl produziert wird als die gesamte bisherige Goldförderung
  30. Ein Gramm Gold kann zu drei Kilometern Draht gedehnt
  31. USA hält offiziell die größten Goldreserven (8.133 t)
  32. Die American Football-Mannschaft San Francisco 49ers sind nach den 1849 Gold Rush Miners benannt
  33. Die größte Goldlagerstätte befindet sich in New York
  34. Gold in Form eines Zuckerwürfels würde 54 Gramm wiegen
  35. Seinen höchsten Preis erreichte Gold im September 2011. Damals kostete eine Unze 1.850 US-Dollar.
  36. Seit 600 v. Chr. dient Gold in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel
  37. Mit 440 Tonnen ist China größter Goldförderer vor Australien (300 t) und Russland (255 t)

Titelbild: maxpixel