Australien Palladium Emu 1 oz kauft das NES Münz Center

Australien Palladium Emu 1 oz

Verkauf zu aktuellem Feinpalladiumkurs

Australien Palladium Emu 1 oz
Australien Palladium Emu 1 oz

In unserem Münz Center Norderstedt verkaufen Sie täglich zu unseren Geschäftszeiten einfacher und schneller als bei Banken oder Sparkassen  Ihre Australien Palladium Emu 1 oz  zu aktuellen Tagespreisen. Sofortprobe und Sofortzahlung garantiert.

1995 wurde die Emu-Palladiumserie durch die Australische  „Perth Mint“ Prägeanstalt neben anderen Münzen wie  Kookaburra, Känguru Bullion Münze und Ausgaben der Koala Platinmünzen  auf den Markt für Anleger und Münzsammler gebracht.
Die Norddeutsche Edelmetallscheideanstalt führt den Ankauf der Australien 1 oz Palladium Emu ebenso unproblematisch durch, wie Sie es für alle anderen andern Anlagemünzen in unserem Hause gewohnt sind. Für den Münzankauf von Palladiummünzen zu unseren aktuellen Tagesankaufspreisen gilt die Handelsfähigkeit als Kriterium eines problemlosen Wechsels der Münze in Bargeld.  Australien Palladium Emu 1 oz in handelsfähigem Zustand werden stets zu Palladium Feinmetallkursen angekauft.

Münzdaten:

Feingewicht Gewicht g Feingehalt Nennwert Maße
1 Oz 31,185 999,5/1000 40 Aus$ 36,1 x 4,0 mm

Australien Palladium Emu 1 oz jetzt verkaufen:

 

1995 in einer Auflage von 2.500 Stück mit einem Nennwert von 40 Au$ erschien die Palladium Emu Münze. Prägeanstalt war die Perth Mint. Die Emu Münze zeigt auf der Motivseite jährlich wechsende Emu Motive bis zu ihrer Einstellung im Jahre 1998 . Diese Münze wurde durch die Perth Mint 2004 nochmals in kleiner Auflage nachgeprägt. Auf der Rückseite ist Queen Elisabeth II als  Oberhaupt der Commonwealth Staaten dargestellt, wie auch auf anderen Münzen des Commonwealth üblich.

Der Markt für Palladiumanlagemünzen ist klein und die aufwendige Produktion wurde aufgrund der extremen Preisschwankungen des Palladiums und der daraus folgenden Lieferprobleme, ausgelöst durch die Palladiumverknappung durch den grössten Palladiumproduzenten Russland nicht fortgeführt. Die Neuauflagen von Palladium Bullion Münzen durch Kanada und China bremsten die Australischen Überlegungen zu einer Neuauflage ebenfalls, da man sich einen kleinen Sammlermarkt teilt.