Springe zum Inhalt

Goldbarren verkaufen an die Scheideanstalt

Taxis-Goldbarren-100g-200px
Goldbarren-100g-200px

Goldbarren verkaufen Sie in jeder Menge und in jedem Zustand, auch defekt, mit Kratzern, Kerben oder anderen Beschädigungen an unser Edelmetallwerk in Norderstedt. Wir als Barrenerzeuger bieten Ihnen den direkten und sicheren Ankauf.

Aktuelle Ankaufskurse für Barren

Datum Goldbarren 1 g 2,5 g 5 g 10 g 20 g 1 Oz (31,1g)
19.04.2018 Au 34,43 86,08 172,15 344,30 688,60 1.070,77
Datum Goldbarren 50 g 100 g 250 g 500 g 1000 g
19.04.2018 Au 1.721,50 3.443,00 8.607,50 17.215,00 34.430,00
Goldbarren jetzt versenden Besuchstermin für Direktverkauf

Weit entfernt?
Dann nutzen Sie unseren versicherten Werttransport, der Ihre Edelmetalle sicher von Ihnen zu uns und umgekehrt transportiert. Abholungen, die Sie bis 14:00 bei uns anmelden,  können bereits am nächsten Tag bei Ihnen erfolgen. Ein sicheres Verfahren durch unsere Valorenversicherung. Unsere Kunden verkaufen Goldbarren auf diesem Wege aus dem gesamten Bundesgebiet.

NES-ASSAYER-REFINER-LOGOGDMB_Logo_150x58
Assayer & Refiner mit eigenem Börsenzugang - Ihre Edelmetalle gehören in sichere Hände. Eigene Produktionslinien für handelsfähige und zertifizierte Gold und Silberbarren.

Wir kaufen nicht nur Heraeus Barren, Umicore Barren, Degussa Barren, Valcambi Barren, sondern auch Goldbarren weltweiter Prägeanstalten wie Perth Mint, Canadian Mint, Bank of China u.a..

Als Scheideanstalt mit eigener Barrenproduktion

Giesserei und Analytik, verfügen wir über einen Börsenzugang, der Ihnen die aktuellen Preise sichert. Nach der Registratur Ihrer eingegangenen Barren sichert unsere Edelmetallprüftechnik Gewicht, Echtheit und Feingehalt der Barren. Die Prüftechnik entfernt übrigens Blisterungen oder sonstige Verpackungen der Barren, um korrekte Analysen ausführen zu können. Dann geht es zur Auszahlung  oder Überweisung.  Sind Edelmetallbarren zu stark beschädigt, weil gewichtsverändernde Beprobungen (z.B. Feilprüfungen durch Goldaufkäufer) erfolgt sind,  können die Barren nur noch als Schmelzgold angekauft werden, da die Handelsfähigkeit dadurch erlischt.

Es gibt Feinmetalle, z.B. das alte "Goldband" oder Granulate verschiedener Hersteller, sowie defekte oder untergewichtige und nicht mehr handelsfähige Barren. Die Metalle sind zwar aus Feingold, jedoch sind sie nicht mehr handelsfähig und werden erneut aufgearbeitet. Diese Feingolde berechnen Sie mit unserem Feingoldrechner. Bitte beachten Sie: das alte Feingold-Band von Degussa oder Heraeus hatte eine Feinheit von 999‰, noch nicht die heute gebräuchliche Feinheit von 999,9‰.