Springe zum Inhalt

Seit Jahrtausenden jagt der Mensch dem Gold hinterher. Die Geschichte der Goldgewinnung ist so alt, wie die des Menschen.  Wie Gold einst gewonnen wurde und wie Gold heute von Scheideanstalten verarbeitet wird, erklären wir Ihnen hier.  ...weiterlesen "Die Geschichte der Goldgewinnung"

Unsere Kunden fragen sich oft, wie unser Goldpreis entsteht. Warum können wir mit höheren Preisen arbeiten, als der Goldankäufer. Werben Ankäufer häufig doch mit einem Goldkurs, der zu gut ist, um wirklich wahr zu sein. Und warum kommt er damit davon? Welche Rollen Margen, Börsenzugang, der Unterschied zum Goldankäufer und Irreführung spielen, wollen wir hier einmal für Sie beleuchten! ...weiterlesen "Wie entsteht unser Goldpreis?"

Warum Sie Ihr Erspartes sichern sollten: die geopolitischen Spannungen und Unsicherheiten auf den Finanzmärkten schüren neue Ängste vor einer erneuten Wirtschaftskrise, so wie 2008 ausgelöst durch den Bankencrash. Die Sorge um das Ersparte wächst. Die Zinsen sind seit zehn Jahren zu niedrig, der Aktienmarkt zu komplex und die Renten immer kleiner. Was also tun? Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt rät Ihnen bis zu 15 Prozent Ihres Ersparten in Goldbarren anzulegen.  ...weiterlesen "Mit Gold Ihr Erspartes sichern!"

Sie wollen Altgold verkaufen und sind auf der Suche nach einem seriösen Goldankauf Hamburg? Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt am Hamburger Stadtrand kauft und verkauft Edelmetalle aller Art. Bringen Sie Ihr Goldschmuck, Zahngold, Altgold, Tafelsilber oder auch Münzen und Barren zu uns. Bei uns erhalten Sie überdurchschnittliche Preise. ...weiterlesen "Goldankauf Hamburg? – Kommen Sie besser gleich zu uns!"

1

Der Goldpreis ist auf einem fast so niedrigem Stand wie vor einem Jahr. Investoren legen ihr Hauptaugenmerk auf den Aktienmarkt. Ist Gold etwa weg vom Fenster? Keinesfalls! Jetzt ist die Zeit zum Investieren! Warum Sie sich auch bei einem Verkauf keine Sorgen um Ihren Ertrag machen müssen, lesen Sie hier.  ...weiterlesen "Fallender Goldpreis? Jetzt investieren!"

Der Betrieb einer Scheideanstalt nimmt nicht nur viel industriellen Raum in Anspruch, sondern benötigt auch Verwaltungsfläche. Deshalb, und dank Ihrer Treue, haben wir als ersten Schritt unsere Verwaltung ins Herz von Hamburg verlegt. ...weiterlesen "Die Verwaltung expandiert, die Scheideanstalt bleibt, wo sie hingehört"

Neben seinen monatlich steigenden Goldreserven hat die russische Nationalbank auch den Yuan-Anteil der Währungsreserven deutlich gesteigert. ...weiterlesen "Russland steigert Währungsreserven in Gold und Yuan"

Zu oft werden zu kleine Beträge abgehoben. Durch höhere Abhebungen von Bargeld erhoffen sich die Direktbanken weniger Kosten. ...weiterlesen "Bargeld nur noch ab 50 Euro"

Seit 20 Jahren steht unsere Tür in Norderstedt für unsere Kunden bereits offen. Als einzige Scheideanstalt im Norden setzen wir Norderstedt mit auf die Karte der großen Goldproduzenten aus dem Süden Deutschlands. ...weiterlesen "20 Jahre Gold in und für Norderstedt"

Aus Sorge vor einem Handelskrieg und vor Währungskrisen will sich das zentralasiatische Land mit Gold eindecken. Die nationalen Goldreserven sollen erhöht werden. Möchten auch Sie vorsorgen? ...weiterlesen "Sorge vor Handelskrieg: Kirgistan erhöht Goldreserven"

Am Sonntag entscheidet die Schweiz über die Vollgeld-Initiative. Das Finanzsystem soll revolutioniert werden. Die Geldschöpfung aus dem Nichts soll beendet werden. Doch für eine Geld-Revolution ist die Schweiz wohl eine der unpassendsten Nationen überhaupt.  ...weiterlesen "Vollgeld-Initiative: Das Ende vom Fiat-Geld?"