Wann ist eine Scheideanstalt eine Scheideanstalt ?

Oberlandesgericht fällt ein wichtiges Urteil 1. Scheideanstalt – eine Begriffsbestimmung Wer Edelmetalldienstleistungen benötigt, sucht bei der Internetsuche oft nach dem Wort Scheideanstalt. Offensichtlich ist der Begriff als Bezeichnung für eine spezielle Expertise bekannt. Es ist folglich ein wichtiges Wort im Wettbewerb der Unternehmen um besondere Zielgruppen. Am 13.12.2018 wurde ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf veröffentlicht, das sich diesem Begriff widmete. […]

Weiterlesen

Japan Goldmünzen 2 Shu Gold Nishu Kin

Japan Goldmünzen 2 Shu Gold Nishu Kin 1832-1858 Tempo Era Japan-Goldmuenzen-2-Shu-Gold-Nishu-Kin-1832-1858-Tempo-Era Japan-Goldmuenzen-2-Shu-Gold-Nishu-Kin-1832-1858-Shogun Japan-2-Shu-Gold-Nishu-Kin-1832-1858-Tempo-Edo Für Münzsammler ist es immer interessant, auch Münzen zu finden, die in unseren Gefilden eher selten auftauchen. Wer sich für asiatische Länder interessiert, wird sich freuen, mit diesem Beitrag auch einmal etwas über japanische Gold-/Silbermünzen zu erfahren, die als normale Zahlungsmittel im Umlauf waren. Die kuriosen 4-eckigen […]

Weiterlesen

Kanada Maple Leaf vergoldet 1 oz Feinsilber 9999 Jubiläum 1988-2008

Kanada-Maple-Leaf-1-oz-Silber-vergoldet-Jubilaeum-1988-2008

Kanada Maple Leaf vergoldet, 1 oz Feinsilber 9999 Jubiläum 1988-2008 Die Kanada Maple Leaf 1 oz Silber vergoldet, zum Jubiläum 1988-2008, erschien zum 20 jährigen Jubiläum des Maple Leaf. Die Maple Leaf Münzen aus reinem Silber gehören zu den meist gekauften Anlagemünzen der Welt. Diese Ausgabe ist eine rare Besonderheit. Mit ihrem vergoldeten Ahornblatt ist sie unter Sammlern gesucht. Die […]

Weiterlesen

Vom Geldwäschegesetz bis zur Bargeldabschaffung

Stinkeblume

Vom Geldwäschegesetz bis zur Bargeldabschaffung Was hab ich eigentlich damit zu tun? Alles fängt im Kleinen an. Der normale Bundesbürger, der weder ungesetzliche Dinge im Schilde führt, noch Schwarzgeldbeträge verstecken kann oder will, denkt natürlich, daß er mit derartigen Regulierungen nichts zu tun hat. Und doch hat auch ihn der Staat im Visier. Denn Bargeld an sich scheint ihm verdächtig, […]

Weiterlesen

Das Feingehalts-Gesetz – ad absurdum geführt durch deutsche Gerichte

schmuckfaelschungen-01

Das Amtsgericht Deggendorf hat am 19.12.2018 ein bemerkenswertes Urteil gefällt: In einem Streit über ein bei eBay gekauftes Armband mit gefälschten Feingehalts-Stempeln wurde dahingehend geurteilt, dass das Feingehaltsgesetz nicht für Privatverkäufer gelte, sondern für nur Gewerbliche Verkäufer. Darüberhinaus wurde ihm keinerlei Schutzwirkung für den Verbraucher zugebilligt. Echtes Gold oder gefälscht – ganz egal? In der Sache ging es ganz ähnlich […]

Weiterlesen

Fanam – Eine numismatische Seltenheit stellt sich vor

Indien-Fanam-ca-1700-1830-Cochin

Indien-Fanam-ca-1700-1830-Cochin Ein Fanam, diese winzigen ca 200 Jahre alten Goldmünzen waren vor Jahrhunderten in Indien gültiges Zahlungsmittel. Schon im 14. Jahrhundert waren diese kleinen runden Minimünzen in den Südindischen Staaten im Umlauf. Es gab sie in Gold und auch in Silber. Es gibt bezüglich der Benennung unterschiedliche Ansätze. Vermutlich leitet sich die Bezeichnung „Fanam“ von dem Wort „Pan“ ab,  was […]

Weiterlesen

Gefälschter Goldschmuck

schmuckfaelschungen-03

Gefälschter Goldschmuck Auch wenn es noch so prachtvoll glitzert und gestempelt ist oder sogar das Gewicht goldene Schwere vorgaukelt, handelt es sich leider hin und wieder trotzdem um gefälschten Schmuck. Wunderbare Punzierungen zeigen tolle Goldgehalte und doch sind Ketten und Armbänder gelegentlich nichts als mehr oder weniger gut gemachte Fälschungen. Der Betrug mit angeblichem Gold hat sich jedoch neuerdings verlagert. […]

Weiterlesen

Gefälschte Goldmünzen des Kaiserreichs

Faelschungsindiz -Randschrift

Gefälschte Goldmünzen des Kaiserreichs In der Nachkriegszeit um 1959 bis 1962 stellte ein Bonner Augenarzt namens Schmidt Nachprägungen/Fälschungen deutscher Reichsgoldmünzen her. Die Münzen mit ihren bekannten Abbildungen der Kaiser und Provinzfürsten oder Städtewappen der Hansestädte fertigte er aus den korrekten Legierungen. Auch Münzparameter wie Gewicht und Maße hielt er sehr genau ein, so daß die Goldstücke zum damaligen Zeitpunkt von […]

Weiterlesen

Historische Goldbarren Schoene Edelmetaal

Goldbarren-50g-historisch-Schoene-Edelmetaal-NL-Taube

Historische Goldbarren Schoene Edelmetaal Niederlanden Goldbarren kleiner oder nicht mehr existierender Scheideanstalten sind inzwischen seltene Sammlerstücke mit einem kleinen, interessierten Markt. Wie bei Edelmetall-Münzen ergibt sich durch die Raritäten ein besonderes Interesse. Ein Beispiel ist der hier vorgestellte historische Goldbarren der Schoene Edelmetaal Niederlanden mit 50g Feingold. Weil sie auch zur damaligen Zeit nicht in grosser Stückzahl produziert wurden, werden […]

Weiterlesen

Aktuell: Gefälschte Goldbarren von der Perth Mint Australien

Perth Mint Fälschung Feinunze Gold

Letzte Woche kam eine Kundin, die nach ihrer Erzählung einen Goldbarren eines Geschäftspartners in Zahlung genommen hatte. Die Fälschung des Barrens fiel bereits im Kundengespräch auf. Anhand dieses Beispiels möchte wir jedoch auf verschiedene Aspekte von Fälschungen und den Problemen eingehen, die sich für Privatkunden oder Endverbraucher durch gefälschte Goldbarren ergeben können. Wie es häufig der Fall ist, konnte im […]

Weiterlesen

Gold mit Identität oder „Identisches Gold“ – Was ist das?

Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH in Norderstedt führt ein neues Verfahren ein Während von echten Gold und Silberscheideanstalten, wie z.B. der NES, das an Kunden zurückgelieferte Edelmetall bisher stets aus Grosschargen stammt, erhalten Kunden dadurch in der Regel das ihnen zustehende Gewichtsäquivalent, jedoch nicht ihr eigenes, identisches Gold zurück. Hier wirkt der Zwang der Wirtschaftlichkeit. Zwar gibt es ein kleines […]

Weiterlesen
1 2 3 28