Springe zum Inhalt

Blog – Alles rund um Gold und Edelmetalle

Die türkische Lira ist im freien Fall. Investoren flüchten, Löhne haben weniger Wert und nun fallen Sanktionen an. Neue geldpolitische Maßnahmen sollen den Kursverfall stoppen. Zuletzt forderte Präsident Erdoğan das türkische Volk auf, Gold und Dollar gegen Lira einzutauschen. ...weiterlesen "Erdoğan: Türken sollen Gold eintauschen"

In unserer Rubrik "Gold-Fakten kurz gefasst" erklären wir auf die Schnelle Wissenswertes über das beliebte Edelmetall. Wie entstand Gold? ...weiterlesen "Gold-Fakten kurz gefasst: Wie entstand Gold?"

Der World Gold Council hat seinen Quartalsbericht zur Goldnachfrage veröffentlicht. Aus den neuen Zahlen der Organisation geht hervor, dass Gold so wenig nachgefragt wurde wie fast zehn Jahren nicht mehr. ...weiterlesen "WGC: Schwächste Goldnachfrage seit 2009"

In dieser Statistik finden Sie die Goldreserven nach Ländern vom August 2018 des World Gold Council. Zudem listet die WGC die prozentuale Menge im Vergleich zu den gesamten Währungsvorräten des jeweiligen Landes. Dies sind die aktualisierten Angaben zu unserer Ursprungsstatistik der Goldreserven von 1970 bis 2017. 

...weiterlesen "Goldreserven nach Ländern August 2018: Russland, Kasachstan und Türkei mit Plus"

Der Iran sucht Wege seine Außenhandelsbeziehung trotz der US-Sanktionen aufrecht zu halten. Ein neuer Vorschlag ist der Tausch „Öl gegen Gold“ mit Afrika, den die iranische Goldnachfrage ist stark angestiegen.   ...weiterlesen "Öl gegen Gold: Iran will US-Sanktionen umgehen"

Schon wieder wurden Trader der Deutschen Bank wegen „Spoofing“ angeklagt. Zwei ehemalige Mitarbeiter sollen jahrelang den Goldpreis manipuliert haben. ...weiterlesen "Spoofing: Erneute Anklage gegen Deutsche Bank-Trader"

Das fragte sich Ronan Manly von bullionstar.com und gab die Frage an die Zentralbanken mit den höchsten Goldreserven weiter. Die Antworten waren ziemlich unisono und naheliegend. Gold gilt auf allen Ebenen als Krisenwährung, dient der Diversifikation und schützt vor Risiken. ...weiterlesen "Warum halten Zentralbanken Gold?"

Russland hat seit Jahresbeginn schon 105 Tonnen Gold zu ihren Reserven hinzugekauft. Das hat seit Jahren Tradition. Neu ist, dass Russlands Zentralbank nahezu alle US-Anleihen verkauft hat. ...weiterlesen "Russland: Über 100t Gold seit Jahresbeginn – US-Anleihen verkauft"

Der Goldlobbyist erwartet, dass sich der Goldpreis in der zweiten Jahreshälfte erholt. Traditionell steigt die Goldnachfrage im September, sodass der World Gold Council positiv gestimmt ist, dass die Talfahrt ein Ende nimmt. Wird sich Gold tatsächlich erholen?  ...weiterlesen "WGC: Goldpreis wird sich erholen. Realität oder Wunsch?"

Venezuela lässt sein Gold zukünftig in der Türkei verarbeiten. Bisher war die Schweiz Ort der Goldverarbeitung. Aufgrund internationaler Sanktionen zeigt sich Venezuela besorgt, ihr Gold könnte die Schweiz nicht mehr verlassen. ...weiterlesen "Sorge vor Sanktionen: Venezuela bringt sein Gold in die Türkei"

1

Der Goldpreis ist auf einem fast so niedrigem Stand wie vor einem Jahr. Investoren legen ihr Hauptaugenmerk auf den Aktienmarkt. Ist Gold etwa weg vom Fenster? Keinesfalls! Jetzt ist die Zeit zum Investieren! Warum Sie sich auch bei einem Verkauf keine Sorgen um Ihren Ertrag machen müssen, lesen Sie hier.  ...weiterlesen "Fallender Goldpreis? Jetzt investieren!"