Das Feingehalts-Gesetz – ad absurdum geführt durch deutsche Gerichte

schmuckfaelschungen-01

Das Amtsgericht Deggendorf hat am 19.12.2018 ein bemerkenswertes Urteil gefällt: In einem Streit über ein bei eBay gekauftes Armband mit gefälschten Feingehalts-Stempeln wurde dahingehend geurteilt, dass das Feingehaltsgesetz nicht für Privatverkäufer gelte, sondern für nur Gewerbliche Verkäufer. Darüberhinaus wurde ihm keinerlei Schutzwirkung für den Verbraucher zugebilligt. Echtes Gold oder gefälscht – ganz egal? In der Sache ging es ganz ähnlich […]

Weiterlesen

Aktuell: Gefälschte Goldbarren von der Perth Mint Australien

Perth Mint Fälschung Feinunze Gold

Letzte Woche kam eine Kundin, die nach ihrer Erzählung einen Goldbarren eines Geschäftspartners in Zahlung genommen hatte. Die Fälschung des Barrens fiel bereits im Kundengespräch auf. Anhand dieses Beispiels möchte wir jedoch auf verschiedene Aspekte von Fälschungen und den Problemen eingehen, die sich für Privatkunden oder Endverbraucher durch gefälschte Goldbarren ergeben können. Wie es häufig der Fall ist, konnte im […]

Weiterlesen

Palladium – Neues Hoch!

Palladiumkurse auf neuem Hoch

Palladium auf Rekordhoch nach 17 Jahren Nun ist es passiert: Palladium hat den Goldpreis überholt! Eine merkwürdige Situation für altgediente Edelmetallhändler. Jahrzehntelang war Gold viel mehr wert als Palladium. Das galt übrigens auch für Platin. Palladium galt immer als “das kleine Platin”. Es kommt in größerer Menge vor und lässt sich deshalb leichter gewinnen. Deshalb lag sein Preis aus Produzentensicht […]

Weiterlesen

Strafzins bei Bankguthaben Edelmetalle ins Portefeuille

Zinsentwicklung-Barguthaben

Strafzins bei Bankguthaben ? Es grummelt bereits:  Vermögen der Altersvorsorge vor Strafzinsen sichern. Einige Sparkassen erheben bei großen Bareinlagen von Unternehmen einen Strafzins. Firmen, z.B. aus dem DAX, sind angewiesen auf eine gewisse finanzielle Liquidität. Sie können nicht alle Gelder investieren, sondern benötigen teils erhebliche Summen frei verfügbar für ihre Tagesgeschäfte. Jetzt wird hierauf ein sogenanntes Verwahr-Entgelt fällig. So werden […]

Weiterlesen

Das Tafelgeschaeft – Was ist das?

Tafelgeschaeft

Das Tafelgeschaeft – was ist das eigentlich?   Das Wort ist nahezu Jedermann bekannt, nur die Bedeutung ist bei genauem Nachfragen oft nicht so klar. Eigentlich beschreiben die beiden Worte, aus denen der Begriff besteht, schon recht gut seine Bedeutung. Man macht ein Geschäft, indem man etwas auf die Tafel (den Tisch) legt – Hiermit wird die einfachste Form des […]

Weiterlesen
1 2